Montag - Sonntag von 8.00 bis 21.00 Uhr +49 176 871 680 37

Wasserschadenbeseitigung

Die häufigsten Schäden in Wohnungen und an Gebäuden sind Wasserschäden, die auf verschiedene Weise beiseitigt werden können.
Wasserschäden sind wirklich ein großes Problem für Hausbesitzer, weil gewöhnliche Maßnahmen wie Lüften oder Trocknen durch Aufheizen oft nicht ausreichen. Die Auswirkungen nach einem Wasserschaden sind oft gefährliche Schimmelpilzbefälle mit nicht nur hässlichen, sondern auch ungesunden Schimmelflecken an Wänden, Böden und Decken. Dazu kommt noch die Durchnässung der Wohnung oder sogar des ganzen Hauses.

Mögliche Ursachen von Wasserschäden?

Undichte Wasserleitungen, Wasserrohrbrüche, Beschädigungen an Rohrleitungen während der Montage, Planungs- und Konstruktionsfehler, schlechte Belüftung, zu hohe Luftfeuchtigkeit, Hochwasser, Gewitter, defekte Außenabdichtung des Hauses, Nutzerfehlverhalten, alles kann zum Wasserschaden führen. Auch undichte Fenster oder Dächer, das Überlaufen von Waschbecken und Badewannen, oder auch beschädigte Schläuche verursachen zum Teil sehr unangenehme Wasserschäden.
Damit es nicht zu schlimmen Folgeschäden wie Schimmel, feuchte Wände und Decken, oder sogar abgelöste Bodenbeläge kommt, sollten Sie als Hausbesitzer schnell auf die Probleme reagieren, da die Größe des Schadens von Ihrer schnellen Reaktion abhängt. Selbständige und unprofessionelle Trocknung nach Wasserschaden kann im schlimmsten Fall mit neuen Kosten verbunden sein, weil durch unsachgemäße Trocknung oft neue Schäden entstehen können. Bei einem Rohrbruch im Keller ist es sehr wichtig sofort den Keller zu entfeuchten, da sich das Mauerwerk in kürzester Zeit mit Feuchtigkeit vollsaugt und es ohne den Einsatz von Entfeuchtungsgeräten kaum wieder abgibt.
Unsere Wahl der Methoden hängt von der Tiefe der durchgedrungenen Feuchtigkeit in den Wänden oder den Fußboden ab.
Eine richtige Wasserschadenbeseitigung erfordert nicht nur Erfahrungen und tiefgründiges Wissen im Bauwesen, sondern auch moderne Geräte und Technik.
Unser umfangreicher Gerätepark beinhaltet nicht nur Trocknungsgeräte, sondern auch Öl, Gas und Elektroheizungen, sowie Klimaanlagen, Absorptionstrockner, Seitenkanalverdichter, Ventilatoren und Klimaanlagen. Dadurch sind wir in der Lage jede Art von Wasserschaden zu beseitigen.

Eine Sanierung und Schimmelbekämpfung mit unseren Experten

Wir bitten Ihnen eine umfassende und nachhaltige Sanierung der Häuser an, damit auch langfristig keine Feuchtigkeitsschäden an der Bausubstanz entstehen können. Bei den Wasserschadenbeseitigungen arbeiten wir mit Hilfe von entwickelten Sanierungssystemen und modernster Gerätetechnik. Bei Fragen zur Schimmel-Sanierung oder zur Wasserschäden, wenden Sie sich an unsere Experten, die Ihnen eine kompetente und qualifizierte Hilfe anbieten werden.